Kimmy

Vor Jahren hatten wir uns einen Bordercollie-Labradormix als Familienhund zugelegt, weil wir von der Rasse fasziniert waren. Einen Reinrassigen hatten wir uns aber nicht zugetraut, da diese Hunde doch sehr viel Beschäftigung brauchen.

Nachdem Kimmy im April 2008 bei uns einzog, wurde aber schnell klar, dass sie fast gar nichts vom Labrador hatte, sondern wie ein reinrassiger Bordercollie zu behandeln war. Deshalb begannen wir mit ihr mit der Hundesportart Agility. Dies lernte sie sehr schnell und gewissenhaft und hat auch bis heute viel Spaß dabei. Auch beim Schimmelsuchen war sie von Anfang an sehr eifrig und konzentriert, sie arbeitet einfach gerne und ist sehr ehrgeizig.


DaVinci

Unsere Liebe zur Rasse Bordercollie hatte sich durch Kimmy also nur verstärkt und nun trauten wir uns auch einen Reinrassigen zu. Sicherheitshalber haben wir uns für einen Rüden entschieden, da Kimmy ein sehr dominantes Weibchen ist.

Zufällig entdeckten wir dann im Internet einen sehr ungewöhnlich gefärbten Rüden und haben uns sofort in die Farbe verliebt. Also zog DaVinci im September 2011 bei uns ein. Schnell wurde klar, dass er zwar ein sehr lieber und intelligenter Hund ist, aber auch noch sehr temperamentvoll und eigensinnig. Das Schimmelsuchen machte ihm aber von Anfang an viel Spaß, er freut sich jedes Mal auf die Arbeit und sucht mittlerweile auch sehr konzentriert.


Übrigens ...

Für alle, die sich Gedanken um die Gesundheit unserer Hunde in Bezug auf den Schimmel machen: Wir lieben unsere Hunde, sie sind voll in unser Familienleben integriert und wir würden ihnen nie etwas zumuten, dass für ihre Gesundheit schlecht sein könnte.

Wir freuen uns, dass wir es geschafft haben, die Arbeit mit den Schimmelspürhunden zu unserem Beruf zu machen. Mensch und Tier haben an der Zusammenarbeit viel Spaß und auch, dass wir dadurch viel Zeit zusammen verbringen können, macht uns viel Freude.